Elterlein

Wir suchen (d)ein Foto.

Wer kann uns zu dieser Stadt passende Fotos überlassen?

Kleinstadt mit rund 3.100 EW (2012) am Schwarzbach auf 45,87 km², im Erzgebirge

ortsgeschichtlich

Schwarzbach entstand aus.einem Waldhufendorf, ist beidseits vom Schwarzbach bis nach Elterlein gewachsen.
1240 erhielt Elterlein die Stadtrechte verliehen.
Hermannsdorf ist ein deutliches Straßendorf mit einer langen Dorfstraße.

sehenswerte Innenstadt
Markantes und Sehenwürdigkeiten in der Innenstadt von Elterlein

[A] Apotheke
[M] Marktplatz
[R] Rathaus

[?] Barbara-Uthmann-Brunnen (1910)
[?] Postmeilensäule


natürlich

- Langer Felsen/Schatzenstein 760m ü.NN.
- schwarzer Teich an der Elterleiner Straße
- Leuchtmooshöhle nahe Burgstädtel
- Zwönitzquelle

persönlich

Ein Oberförster wurde hier, den Wald durchstreifend, zum Liedermacher. Max Schreier hat am Schatzenstein eine Gedenktafel erhalten. Ein kleiner Dank für seinen Vugelbeerbaam und andere Schätze.

Stadtteile/Eingemeindung
Orte im Stadtgebiet von Elterlein im Erzgebirge

Burgstädtel, Elterlein, Hermannsdorf, Schwarzbach