im Herzen des Schwabenlandes

Altenstadt Iller

Marktgemeinde mit rund 5.000 EW (2012)

Buch b Illertissen

Marktgemeinde mit rund 3.700 EW (2012)

Kellmünz a.d. Iller

Marktgemeinde mit rund 1.400 EW (2012)

Oberroth

Gemeinde mit rund 900 EW (2012) mit Schalkshofen und Oberroth

Pfaffenhofen a.d. Roth

Marktgemeinde mit rund 7.000 EW (2012)
1162 erste urkundliche Erwähnung; 1318 Stadtrecht durch Kaiser Ludwig den Bayer. Im Städtekrieg 1388 vollkommen niedergebrannt.

Roggenburg

Gemeinde mit rund 2.700 EW (2012) zwischen Biber und Osterbach ist die weitläufige Barockanlage des einst einflußreichen Prämonstratenserklosters mit frühklassizistischer Bibliothek und der ehemalige Klosterkirche (1752/58) mit beachticher Innenausstattung (Rokoko)

Vöhringen an der Iller

Stadt mit rund 13.000 EW (2012) mit Wittershausen, an der A 81, am Illerkanal und der Iller
1977 erfolgte die Verleihung der Stadtrechte.
Geheimtipps:
- Rathaus am Hettstedter Platz
- Kulturzentrum Illerstraße
- Vöhringer See im Norden
- "Zom Verkaufda Großvaddr" - heiße Tipps für Erbschleicher sind hier Bahnhofstraße/Ulmer Straße kalter Kaffe!
zugehörig:
Illerberg, Illerzell, Thal

alle Städte und Gemeinden im Kreis / EW geschätzt
Altenstadt Bellenberg 4.500, Buch Elchingen 9.100, Holzheim 1.800, Illertissen Kellmünz a.d. Iller, Nersingen 9.300, Neu-Ulm Oberroth Osterberg 850, Pfaffenhofen Roggenburg Senden Unterroth 1.000 Vöhringen Weißenhorn