uraltes Siedlungsland

 

Eichendorf

Marktgemeinde mit rund 6.400 EW (2012)

Frontenhausen

Marktgemeinde mit rund 4.500 EW (2012)

Loiching

Gemeinde mit rund 3.500 EW  /2012) an der Isar oberhalb Dingolfing,
prähistorische Besiedlung - Reihengräberfund;
im 8. Jh. als Herzogsgut erwähnt
sehenswert: Kirche und Pfarrhaus (17. Jh.)

Marklkofen

Gemeinde mit rund 3.700 EW (2012) im weiten Tal der Vils. Diese wurde hier zum See angestaut. Der Vilstalsee, umgeben von Wanderwegen, lädt zum Baden, Surfen, Segeln und Relaxen ein.

Pilsting

Marktgemeinde mit rund 6.350 EW (2012)
Der alte Versammlungsort für Pilstrinker (Name) wurde im 9. Jh. urkundlich erwähnt als Besitz des Regensburger Bischofs. Mehrere Brandkatastrophen hemmten immer wieder die Entwicklung des Ortes. 1789 wurden fast alle Gebäude zerstört. Die Häuser am Marktplatz wurden damals auf den alten Grundmauer neu erbaut, teilweise wurde Material der benachbarten Leonsberger Burg verbaut.

Reisbach

Marktgemeinde mit rund 7.500 EW (2012)

Simbach

Marktgemeinde mit rund 3.700 EW (2012)

Wallersdorf

Marktgemeinde mit rund 6.700 EW (2012)

Städte und Gemeinden im Kreis / EW geschätzt
Eichendorf Dingolfing Frontenhausen Gottfrieding 2.100, Mamming 3.000, Landau Loiching 3.000, Marklkofen Mengkofen 5.800, Moosthenning 4.800, Niederviehbach 2.500, Reisbach Pilsting Simbach Wallersdorf