Bad Urach

Bürgerhäuser Am Marktvon Urachehemaliges Residenzschloss in Bad Urach

Viel prächtiges Fachwerk - ob Bürgerhäuser um den Markplatz oder ehemaliges Residenzschloss.

Kurstadt mit ca. 12.400 EW (2003) am Fuß der Schwäbischen Alb;

Luftkurort und Heilbad

Bereits im 4. Jh. war der "Runde Berg" bei Urach ein befestigter Herrensitz.
Im 12. Jh. erfolgte die Gründung durch Graf von Hohenurach. Die mit den Achalmgrafen verwandten Grafen von Urach verlegten Anfang 13. Jh. ihren Sitz nach Fürstenberg (Konstanz). Nach dem Untergang der Staufer kam Urach 1260 an die Grafen von Württemberg und war 1442 bis 1482 deren Residenz.

ab 16. Jh. Flachsspinnerei, Leinenweberei, Entwicklung zu Textilstandort, seit 1985 Kurbad

sehenswerte Innenstadt
Rathaus und Rathausapotheke Bad Urach

[M] historischer Marktplatz, spätgotischer Marktbrunnen
[R] Rathaus (um 1440), Fachwerk, umgebaut und erweitert (1562, 1907);
Rathausapotheke (15. Jh.), Fachwerk gleich daneben, seit 1479 Apotheke

[1] Amtsgericht u. Notariat Am Fruchtkasten

[2] Residenzschloss - 1443 erbaut durch Graf Ludwig I. von Württemberg, 1442 bis 1482 Residenz, Innenräumen aus Gotik, Renaissance, Barock. Im Palmensaal und im Goldenen Saal feierte Graf Eberhard im Barte 1474 die Hochzeit mit Barbara Gonzaga von Mantua.


Markantes und Sehenswertes in Bad Urach[3] Stadtbücherei
[4] Stift Urach mit Basilikakirche St. Amandus (1470-1499, Peter von Koblentz) Spätgotik, Mönchshof
[5] Stadtmuseum

weiterhin:
- interessante Webervorstadt
- Festungsruine Hohenwittlingen
- Kloster Güterstein
- Seltbachtal, zu erreichen über Seltbachstraße, Eppenzillfelsen (Aussichtspunkt)

Hohenurach am Albtrauf © Christian Pedant #26590608

Hohenurach am Albtrauf, dem Steilabfall der Schwäbischen Alb

Die Festung Ruine Hohenurach in 692 m ü.NN. mit Felsengrotte war die Stammburg der im 12. Jh. erstmals erwähnten Grafen von Urach. Die Burg wurde unter Herzog Ulrich zum Staatsgefängnis umgebaut, ist heute Ruine und guter Aussichtspunkt über Bad Urach und den Albtrauf

flüssig:
- zwei Wasserfälle
- Höhenfreibad Tiergartenberg mit Tiergarten,
- Thermal-Mineralbad AlbThermen Kurverwaltung, Fachklinik Kurpark, Musikpavillon im NW

Wohnmobilstellplätze bei den Bädern

event

?

Ortsteile/Eingemeindung

Wittlingen, Seeburg